JETZT X-MAS GESCHENKIDEEN ENTDECKEN
AUSBLENDEN
Wir bieten folgende Zahlungsarten an: Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, PayPal Express, Sofortüberweisung, Nachnahme, Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung sowie Amazon Payments! Amazon Payments
SC24.com AG | Erwin-Bosch-Ring 32 | 86381 Krumbach
Telefon:+49 1805 8860990*
Telefax: +49 1805 8860991*
E-Mail: info@sc24.com | Internet: www.SC24.com
  * 14 ct/Min. aus dem Festnetz der DTAG, Mobilfunkpreis max. 42 ct/Min.
Sie erreichen uns Mo. - Do. 8 Uhr bis 12 Uhr und 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr.
Freitags sind wir von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr erreichbar.
 
WARENKORB:
0 ARTIKEL | 0,00 EUR

Einfach, sicher, schnell
und sofort lieferbar!






Satte 10 Euro Prämie
kassieren
Lassen Sie sich
über brandneue Produkte und SC24.com Aktionen informieren!









Gewinner, News, Bilder
Werden Sie ein Teil der
großen SC24.com/MUNITY!


SC24.com sponsert eine
Vielzahl von Vereinen und
Spielern im Sportbereich.


Entdecken Sie Ihr Glück
und spielen Sie mit.

Gewinnnen Sie tolle Preise
mit SC24.com!



ERWEITERTE SUCHE »
// Fußball / Fan-Artikel / Unisex « zurück | zurück zur Übersicht | vor »

DYF FCA Minitrikot 2009-2010


9,99 EUR

inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


finanzieren ab 0,50 €/Monat Klarna Informationen
weiss/rot

Einheitsgrösse





Art.Nr. 9999332172
Herst.Nr. 19308-20103

Sicher Dir jetzt den ultimativen FCA-Fanartikel für dein Auto! Das FCA-Minikit im original DO YOU FOOTBALL Heimtrikot und dem SC24.com Flock auf der Brust ist der Hingucker auf den Straßen in und um Augsburg! Auch für die Fahrt nach Bremen und Berlin zeigst du jedem für wen dein Herz schlägt, die Überraschungsmannschaft der 2.Bundesliga und die Pokalmannschaft der Stunde, den FC Augsburg!

  • Der am 8. August 1907 als Fußball-Klub Alemania Augsburg (alternativ: Fußballklub Alemania Augsburg) gegründete Club spielt seit 2006 wieder in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Die erste bekannte Spielstätte des Augsburger Fußballs ist das Galgental im heutigen Stadtteil Kriegshaber. Die Fußballabteilung des MTV Augsburg spielte dort schon gegen u. a. Wacker Monachia München und den 1. FC Nürnberg. Zu diesen Spielen und den Trainings erschienen dann die späteren Gründungsmitglieder des FCA, von dorther bezogen sie ihre Begeisterung für den Fußball. Im Jahr 2000 qualifiziert sich der FCA für die neugegründete zweigleisige Regionalliga, muss jedoch, nachdem ein in Aussicht gestellter Sponsorenvertrag nicht zustande kommt, aufgrund der verweigerten Lizenz durch den DFB absteigen. Bisher spielte der
...

[für mehr infos hier klicken]